Conan Exiles

93345d9cd7.png

Willkommen bei Tarantia Wilderness

Dieser Server wird durch Sponsering finanziert

Server IP 134.255.208.224:27015


Server Einstellungen Update 16.12.2018

  • Max. Clangröße 6
  • Nacktheit Voll
  • Avatare derzeit deaktiviert
  • Erfahrungspunkte x1,5
  • Erntemenge x1.5
  • Battle Eye aktiv
  • Mods

Server Teamspeak: ts.impact-multigaming.de

Online Status des Servers >klick mich<


Gentlemen’s Agreement!

Wir stehen dem Trend, nur auf den eigenen Spielspaß zu achten, entgegen. Bei uns soll jeder zum Zug kommen und unterhaltsame Spielstunden erleben, ob sein Fokus nun auf PvE, PvP oder RP liegt. Dazu zählt, dass wir faires PvP/Spiel-Verhalten erwarten und Rücksichtnahme auf Neuspieler, die sich noch im Aufbau befinden. Wir sind der Meinung das ein gut strukturierter Server mit den richtigen Leuten eine Langzeitdynamik entwickelt in der der Spielspass nicht beeinträchtigt wird und vor allem in der Anfangsphase genügend Luft bietet sich zu entfalten.


Aktive Admins!

Wir bieten ein großes Team an Administratoren und Moderatoren, die sich der Server- und eurer Angelegenheiten annehmen. Zusätzlich ist in unserem TS fast immer ein Teammitglied ansprechbar, falls es irgendwo zwickt. Um Admin-Abuse bzw. dahingehenden Vorwürfen vorzubeugen, ist es Admins auf unserem Server untersagt, PvP zu betreiben und alle Admins gehören einem Clan an, so dass kein Abuse hinter verschlossenen Türen zugunsten eines Clans stattfinden kann.


Community geht vor! (Repräsentationspflicht)

Uns liegt es sehr am Herzen, dass ein reger Austausch innerhalb der Community (also auch zwischen Spielern und Staff) stattfindet. Wir freuen uns über jeden, der vor und hinter den Kulissen an der Servergestaltung mitwirkt, Vorschläge einbringt, Events & Ideen umsetzt, oder sich sonst in irgend einer Weise mit einbringen will, ob als Einzelspieler oder als ganzer Clan.


Was passiert bei Bug´s?

Da Conan Exiles im Early Access ist werden Spielern die ihre Ausrüstung verlieren durch: Bugs, Verbindungsabbrüchen, fest stecken o.ä., normalerweise keine Gegenstände erstattet, da keine transparente/faire Verteilung gewährleistet werden kann. Sollten gravierende Fehler im Spiel auftreten wird mit der betroffenen Person gesprochen und nach einer Lösung gesucht. Bei auftretenden Situationen die den ganzen Server betreffen werden wir gemeinsam abstimmen was gemacht wird.


Wie erreiche ich einen Admin / Ansprechpartner?

Wir sind sehr oft Online, allerdings auch auf anderen Servern unterwegs. Im besten Fall bist du Teamspeak Aktiv und kannst hier immer mit deinem Anliegen an die Admins herantreten oder einen Game Moderator bei uns finden. Bitte lese in unserem TS die Rubrik "Ansprechpartner"!


Join Us Now!

Wenn Du gerne faires Open World PvP spielst, an Rollenspiel Interesse hast oder einfach Lust dir etwas auf einem gut bevölkertem und langfristig laufendem Server aufzubauen sowie eine erfahrene und aktive Community zu schätzen weißt, dann bist du bei uns an der richtigen Adresse. Wir suchen kommunikative Teamplayer die in unsere Gaming Community passen. Wir legen viel Wert darauf, dass unsere Mitglieder sich gut aufgehoben fühlen und freuen uns daher um so mehr, dass viele unsere Spieler viele unterschiedliche Spiele gemeinsam bevölkern. Alle unsere für "Tarantia Wilderness" geltenden Regeln findest du im Forum.


Registrierung!

Und wie werde ich Teil / bekomme das Serverpasswort?

Unser Server ist passwortgeschützt, um eine Hand darauf zu haben, wer sich der Community anschließt und unangenehme Erlebnisse mit Trollen o. Ä. zu vermeiden.

Um zu joinen musst du zuerst Mitglied dieser Seite werden (Registrieren). Du musst die Regeln lesen, da wir hier auf dem Server Fair Play anstreben. Der nächste Schritt besteht entweder darin eine kurze Bewerbung in diesen Thread zu stellen oder aber mit uns im TS persönlich zu sprechen, damit du das Server-Passwort erhalten kannst. Natürlich ist das alles völlig kostenlos & unverbindlich. Wir freuen uns darauf dich Kennenzulernen!


Introduce Yourself!


Benutzername (Ingame Name)

RP Erfahrung (Keine Bedingung)

Wie bist du auf uns aufmerksam geworden?

Was macht dich gut für diese Server Community?

Kennst du jemanden auf dem Server? Wenn ja, wer?

Bewerte die Bedeutung von RPund PVP für dich.

Verstehst du unsere Regeln und Richtlinien? Haben Sie irgendwelche Fragen? ect....



(Bisher bestes Ergebnis Platz 2 EU Update https://www.gametracker.com/ 02.08.2017)

(Aktuelles Ergebnis Platz 6 EU Update https://www.gametracker.com/15.10.2017)


Systemanforderungen für Conan Exiles


 Minimal: 

  • Betriebssystem: Windows 7 64 Bit/ Windows 8 64 Bit/ Windows 10 64 Bit
  • CPU: Intel Core i3 3.0 GHz oder ein entsprechendes AMD-Modell
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 660 (2GB) oder ein entsprechendes AMD-Modell
  • DirectX: Version 11
  • Festplatte: 35 GB freier Speicherplatz

Empfohlen (für Ultra-Einstellungen): 

  • Betriebssystem: Windows 7 64 bit / Windows 8 64 bit / Windows 10 64 bit
  • CPU: Intel Core i5/i7 3.0 GHz oder ein entsprechendes AMD-Modell
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte: nVidia GeForce GTX 1070 oder ein entsprechendes AMD-Modell
  • DirectX: Version 11
  • Festplatte: 35 GB freier Speicherplatz





Kommentare

  • Seid gegrüßt,

    meine Leute rufen mich Albay Bey. Geboren wurde ich in den endlosen Grasmeeren und Wüsteneien Hyrkaniens, dem Reich, das sich meine Leute und ich mit den grauen Wölfen teilen, die unsere Geschwister sind. Wie es manchmal geschieht, wenn die Winter hart sind, verliert ein Hirte seine Herde durch Räuber. So geschah es mir als menschliche Wölfe eines feindlichen Stammes mir meine Herde stahlen, mich halbtot schlugen und fortschleppten in einen gewaltigen Ort aus Stein erbaut. Dort tauschten sie mich an zwielichtiges feistes Pack und ketteten mich wie einen Welpen, den man zähmen oder totschlagen will. Dort traf ich auf weitere Brüder meines Schicksals und zusammen trieben sie uns nach Tagen ohne Essens mit Peitschen an Bord eines großen Bootes und machten uns an den Ruderbänken fest. Trommeln gaben uns den Takt der Ruderschläge, das Zischen von Peitschen bissen sich in unsere hungrigen Leiber. Erlik , der Schwarze, erfreute sich sicher an der Pein, die die Menschen einander antun. Wir fuhren durch gewaltige Wässer, an Inseln vorbei in Nebeln, die wie Schleier das Gesicht einer Frau verbergen. Selten stießen wir auf andere Boote oder landeten an namenlosen Ufern. Unsere Peiniger sprachen fremde Zungen. Ich verstand nur nach und nach einige ihrer Worte, die mit Worten meiner Leute durchsetzt waren. Auch sahen sie fremd aus mit Hakennasen und manchmal dunklerer Haut. Es mussten Schurken sein, denn wir sahen von Bord aus, wie sie mit grausamen Waffen wehrlose Leute niederstreckten, um Beute zu schlagen in Form von jungen Frauen und manchmal Männern, die sie nach ihrer Stärke aussuchten. Schließlich kamen wir an einen Strom, der von Land aus in unsere Gewässer floss und wir mussten uns gewaltig in die blutigen Riemen legen. Manch ein Schicksalsgenosse sank kraftlos zusammen und wurde ins Wasser geworden, wo namenlose Kreaturen sich um die Körper rissen. Überfall, Tage des Ruderns lösten sich ab, bis eines Tages Erlik sich an unserem Leid satt gesehen haben musste. Männer in anderen Booten und gekleidet in schimmerndes Eisen mit bunter Kleidung und Waffen fielen über unsere gnadenlosen Herren her und erschlugen einen nach dem anderen. Mit schwirrenden Pfeilen wie zornigen Hornissen streckten sie die Besatzung nieder. Uns aber verschleppten sie zu Fuß über trockenes Land und Wüstenei, wo nur gelbe Knochen in der Sonne bleichen. Dann schlugen sie uns an totes Holz, wohl zur Besänftigung fremder Dschinn und Dämonen, um so für eine sichere Durchreise für sich zu sorgen. Aus den roten Schleiern meiner Agonie erblickte ich den gewaltigen Erlik höchstselbst, der mir die Fesseln durchschnitt und Zeichen machte mich zu erheben. Dann stapfte er davon, während ich in die Dunkelheit fiel. Schließlich erwachte ich und sah mich einer Hurie gegenüber. Sie sprach sanfte Worte und wies mir einen Weg durch Ruinen eines verlorenen Volkes. So gelang ich an die Ufer eines Sees und dort lauerten andere Bestien als jene, denen ich bereits begegnet war.

    Danke an Lotusblume, die mich in ihr Reich führte. Sie ist die Einzige, die ich hier kenne.

    Ich bin seit meinen Jugendtagen ein Liebhaber von Robert E. Howards Conanstories und Filmen. Seit vielen Jahren spiele ich diverse Pen&Paper Rollenspiele. Das neu erschienene Conan Rollenspiel von Kickstarter habe ich mit unterstützt.

    Ich würde gelegentliches Rollenspiel und Gewalt, wenn es Atmosphäre und Rollenspiel unterstützt, begrüßen. Sinnloses Fertigmachen will ich weder für mich selbst noch anderen zumuten. Unsere Zeit sollte Bereicherung sein in allzu tristen und ernsten Zeiten, in einer Welt, wo die Frauen schön und die Männer tapfer sind.

    Gruß VokALchemist