Community - Richtlinien

  • Community - Richtlinien

    Impact Gaming soll eine inklusive Community sein. Wir akzeptieren Menschen unabhängig von Geschlecht, Rasse, Religion, Nationalität, Alter oder sexueller Orientierung. Wir heißen hier sehr wettbewerbsfähige Spieler und Gelegenheitsspieler aller Spielstärken willkommen. Allerdings weisen wir darauf hin, dass es auch erfolgsorientierte Sektionen bei uns geben kann. Die meisten der unten aufgeführten Regeln beinhalten einen einfachen Verhaltenskodex um das soziale Gleichgewicht innerhalb unserer Gemeinschaft nicht radikal zu stören. Da dies das Internet ist, gibt es nur so viele Regeln, die man realistisch in diesem Rahmen anwenden kann. Wir verstehen jedes Community Mitglied als Rückgrat und Imageträger unserer Gaming Gemeinschaft. Wir erwarten nicht, dass sich alle gleich verhalten, aber wir erwarten von unseren Mitgliedern, dass sie sich an das folgende grundlegende Regelwerk halten egal in welcher Gaming Sektion sie sich befinden.Dies beinhaltet auch die Foren- sowie TS3- und Discord Regeln, die wie folgt zu beachten sind:




    Die Grundlagen


    1. Soziale Interaktionen & Kompetenz


    Für uns ist wichtig, dass jedes Mitglied der Impact Multigaming Community™ mit echten Menschen hinter dem Bildschirm interagiert - echte Menschen mit echten Jobs, echten Familien und Gefühlen. Dinge, die du in einem Spiel sagst, können sehr wohl nachhaltige Auswirkungen auf Menschen in ihrem konkreten Leben haben. Bitte beachtet, das dies eine goldene Regel des sozialen, gesunden Menschenverstandes in einer Online-Umgebung und dessen Netiquette ist. Nachfolgende Regeln gelten für jedes Mitglied der Impact Multigaming Community™ egal in welcher Spielsektion sich dieser befindet. Die Foren-, TS3- sowie Discordregeln sind ebenfalls zu beachten. Gemeinschaft, Zusammenhalt, gegenseitige Unterstützung (z.B. "Pflicht zur Hilfe") und natürlich Spaß am Spiel, aber auch erfolgsorientiertes Spielen sind die Eckpfeiler unserer Community. Es steht jedoch dem kompetitiven Spiel nichts im Wege, wenn sich ein Team von gleichgesinnten Membern bildet.



    2. Kein Cybermobbing


    Kein Cybermobbing oder Hassrede - Wir tolerieren keine Mitglieder, die andere Mitglieder aus Gründen, die gegen die integrative Natur unserer Gemeinschaft verstoßen, verbal missbrauchen. Selbst wenn Mitglieder eine Meinungsverschiedenheit haben, die nichts mit unseren Grundsätzen zu tun hat, sollte sie zu einer Community-Vertrauensperson gebracht werden und nicht in den Foren oder auf einer unserer sozialen Plattformen, einschließlich Facebook, Teamspeak, Discord usw. ausgetragen werden. Kritik sollte immer höflich und konstruktiv bleiben. Rassismus, Sexismus und Bashing auf sexuelle Orientierung können für manche Menschen lustig sein, aber auch extrem verletzen. In den öffentlichen Räumen der Gemeinschaft solltest du dich freundlich und doch öffentlich angemessen verhalten. Wenn du dich als Opfer fühlst, dann kontaktiere bitte eine Vertrauensperson innerhalb deiner Sektion oder spreche unseren Community Member Support an.


    3. Cheaten & Hacking


    Cheaten und/oder Hacking ist strengstens verboten. Gewinne mit Würde. Verliere mit Gnade. Ein Sieg durch Betrug ist kein Sieg. Gewinne durch Geschick, Strategie, Teamwork und Intellekt. Verliere, während du dein Bestes gibst und die oben genannten Eigenschaften anwendest und deine Gemeinschaft wird immer noch stolz sein, dich zu repräsentieren. Impact Multigaming Community™ ist eine legitime Gaming-Community, die sich voll und ganz an die ToS ("Terms of Service") von allen Spielen, mit denen wir verbunden sind. Wir unterstützen keine Zusammenarbeit mit Gilden, die nicht dieselbige Ansicht teilen. Mitgliedern ist es strikt untersagt, Eigentum von anderen Mitgliedern zu stehlen oder zu zerstören. Wenn Sie dabei erwischt werden, werden Sie aus der Gemeinschaft ausgeschlossen. Dazu gehört auch "Awoxing" (-> Sollte bewiesen werden, dass ein Member andere Gildenmitglieder in eine Falle lockt und dadurch andere Menschen außerhalb unserer Gemeinschaft einen Vorteil haben, dann ist der Member ebenso schuldig).


    4. Ruf- & Imageaufbau


    Gib unserer Gemeinschaft keinen schlechten Ruf. Ab dem Tag, an dem du unsere Impact Multigaming Community repräsentierst, musst du dich entsprechend verhalten. Jeder Member ist Mitglied einer Abteilung (Spielsektion), welche sich relativ eigenständig verwaltet und einen großen Handlungs- bzw. Ermessensspielraum hat. Der Wechsel zwischen einzelnen Sektionen ist jederzeit unter Absprache mit den jeweiligen Devisionleader möglich.



    5. Trolling


    Wir dulden kein "Trolling", weder in Spielen noch in Foren. Es ist eine Sache, wenn jeder in einem bestimmten Team beschließt, etwas anderes als das aktuelle Meta zu versuchen, während der Spiele eine alberne Unterhaltung zu führen oder Witze miteinander zu machen. Es ist zu unterlassen ein anderes Mitglied mithilfe von Trolling zu vertreiben. Während Trolling durchaus ein lustiger Teil eines jeden Spiels sein kann, kann dies leider auch außer Kontrolle geraten. Bitte beachte hier die Grenzen des guten Geschmacks. Deshalb verzichte bitte auf allen öffentlichen Plattformen auf Trolling. Denke immer daran, dass du die gesamte Impact Multigaming Community™ repräsentiert.



    6. Drama & Negativpolitik


    Wir dulden kein unnötiges Drama in unseren Kommunikationskanälen der Community sowie in unserem Forum. Wenn du ein Problem mit einem bestimmten Mitglied oder einer Spielsektion hast, dann versuche dies bitte auf Augenhöhe in einem persönlichen Gespräch zu klären. Wenn nötig, wende dich privat an einen Community-Mitarbeiter. Wir mögen keine Unruhe innerhalb unserer Gemeinschaft und sind bereit, bei der Vermittlung eurer Konflikte zu helfen. Wir stehen als Ganzes zusammen und wollen gemeinsam aus unseren Problemen herauswachsen. Jeder, der sich als störend für die Community herausstellt, wird innerhalb eines persönlichen Gespräches gewarnt. Als letzte Möglichkeit werden weitere Maßnahmen ergriffen.


    7. Relax & Fun


    Dies ist eine Gaming Community und wir sind hier um Spaß zu haben. Politische, religiöse und sonstige kontroverse Diskussionen sind erlaubt, solange sie in vernünftiger Art und Weise stattfinden. Wenn du ein Problem damit hast, dass andere Mitglieder sich derber Ausdrücke bedienen, dann stoppe sie verbal oder, wenn du in einem Spiel bist, schalte deinen Chat-Filter innerhalb der Spieloptionen ein. Scherz und Spass sind solange akzeptabel wie sie dein Gegenüber auch als solches versteht.


    8. Kommunikation


    Die Mitgliedschaft in der Impact Multigaming Community™ ist zwar kostenfrei, aber erfordert ein Mindestmaß an Kommunikationsfähigkeit. Du musst nicht reden, aber du musst zuhören und den Anweisungen folgen, die von der Führung der Sektion weitergegeben werden. Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg! Wir werden versuchen mit unseren Mitgliedern in dieser Gemeinschaft so offen wie möglich umzugehen. Hierunter fällt auch das schulen von spielerisch eher schwachen Spielern und Hilfestellung im Spielalltag. Wir werden nach Möglichkeit Tipps und Tricks innerhalb der Community weitergeben. Die Weitergabe, Veröffentlichung oder das zugänglich machen Community-interner Informationen, auch wenn diese als solche nicht explizit gekennzeichnet sind, aber durch technische Einschränkungen als solche anzusehen sind, ist nicht gestattet. Es wird erwartet, dass diese internen Geheimnisse in unserer Gemeinschaft bleiben und nicht öffentlich weitergegeben werden - insbesondere im Hinblick auf soziale Medien wie Twitter und Facebook, beim Raid etc.


    9. Community Mitgliedschaft


    Die Registration in unserem Forum ist Pflicht, da auch die TeamSpeak 3 Rechtegruppen über das Forum zugewiesen werden. Die aktive Teilnahme an Forendiskussionen überlassen wir jedem Mitglied selbst, jedoch setzen wir die selbständige Informationsbeschaffung im Bezug auf Termine, Ankündigungen und Spielinformationen vorraus. Impact Mitglieder müssen mindestens 17 Jahre alt sein und die entsprechende geistige Reife aufweisen. Ausnahmen sind möglich, wenn ein Elternteil bereits Impact Community Member ist und somit der erziehungsrechtliche Hintergrund gewährleistet ist. Unter Umständen kann eine Trialzeit (Probezeit) vor einer regulären Vollmitgliedschaft notwendig sein. Die Entscheidung, ob eine Trialzeit erforderlich ist und wie lange diese dauert, wird vom jeweiligen Abteilungsleiter getroffen. Dabei geht es auch um die Teilnahme an Turnieren (mit Ausnahme von communityinternen Turnieren, bei denen die Altersbeschränkung aufgehoben wird). Darüber hinaus müssen die Communitymitglieder in gutem Ansehen mit der Spielcommunity stehen und sich gemäß den Endbenutzer-Lizenzvereinbarungen an alle Regeln und Vorschriften der Impact Multigaming Community™ und des jeweiligen Publishers für das betreffende Spiel halten.



    10. Live-Streaming


    Streamer müssen sich an alle Regeln und Vorschriften halten, die von den Stream-Providern und Hosts (z. B. Twitch.tv usw.) festgelegt werden und müssen sich so verhalten, dass sie den Werten von Impact Gaming entsprechen. Wenn eine nicht altersgerechte Sprache regelmäßig verwendet wird, dann muss der Streamer anzeigen, dass der Stream für ein jüngeres Publikum nicht geeignet ist. Cyber-Mobbing und Hassreden sind nicht erlaubt, da sie immer gegen die Werte unserer Gemeinschaft und des Unternehmens verstoßen. Während des Streamings repräsentiert ihr unsere Community und wir erwarten von euch, dass ihr ein professionelles Verhalten an den Tag legt.




    Impact Multigaming Community™ Update 17.05.2018 by Raven